Neues aus der Schule

_____________________________________________________________

Individuelle Förderung – Unterstützungssysteme am Käthe-Kollwitz-Gymnasium  –> Informieren Sie sich in unserem Konzept und Schulprogramm

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Berufswahl-Siegel-logo.png



Nähere Informationen zu dieser neuen Auszeichnung finden Sie hier.

ggggg

Informieren Sie sich hier über unser Profil.

Das elektronische Klassenbuch hat sich bewährt – auch in der Zeit des Homeschoolings. EduPage

______________________________________________________________

Achtung wichtig:

Liebe Schüler und Eltern der 4. Klassen,

leider kann auch in diesem Jahr der Tag der offenen Tür coronabedingt nicht stattfinden. Trotzdem möchten wir unsere tolle Schule allen Interessierten vorstellen. Deshalb bieten wir euch und Ihnen an, uns anzurufen und/oder zu besuchen. Dazu reicht eine kurze Terminvereinbarung per Mail (kathkoll@web.de) oder per Telefon (03941 441062). Gern führen wir Sie durch unser wunderbares Schulgebäude und informieren Sie über die vielfältigen schulischen Möglichkeiten und Angebote unseres Gymnasiums.

______________________________________________________________

Liebe Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen, hier findet ihr einige spannende Arbeitsblätter zu unterschiedlichen Themen:

  1. Weihnachten in England und Frankreich
  2. Ein Märchen-Quiz
  3. Antike Geschichte
  4. Die Erde – unser blauer Planet
  5. Ein physikalischer Geist

Wenn ihr Zeit und Lust habt und euch die Themen interessieren, versucht, die spannnenden Aufgaben zu lösen und bringt oder schickt sie zur Schule. Für ganz Fleißige gibt es eine kleine Überraschung.

______________________________________________________________

Käkorianer besuchen das Gleimhaus

Die Klasse 6a besuchte mit Frau Giese, ihrer Deutschlehrerin, die neue Kinderbuchausstellung im Gleimhaus. Dort gab es aber nicht nur Bücher zu sehen, wie die Fotos und der folgende Text von Sophie beweisen:

„Ich fand den Schreibstuhl echt toll. In der Kinderbuchausstellung hat mir am meisten die Harry Potter Ecke gefallen. Auch dass wir mit einer echten Feder geschrieben haben, fand ich faszinierend. Die alte Schrift ist echt schwer zu entziffern. Besonders lustig fand ich es, als wir die Perücken aufsetzen durften. Der Tag war einfach toll.“
(Sophie A. Mende, Klasse 6a)

______________________________________________________________

Halberstädter Volksstimme vom 09.11.2021

_____________________________________________________________

Natur- und Denkmalschutz – unsere Schüler setzen sich ein

11 Schüler der Klasse 9 b und ihre Klassenleiterin Frau Giese haben Laub, Pflanzenreste, Bruchholz und Wildaufwuchs am Fliegerdenkmal in den Klusbergen beseitigt. Die Schüler möchten damit einen Beitrag für die Verschönerung der Halberstädter Berge leisten. Organisiert wurde der Einsatz von Frau Giese in Zusammenarbeit mit dem „Verein Halberstädter Berge“.

______________________________________________________________

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neues aus der Schule